Search
Sign In

Über

Über mich

Ich bin Julia, Mama und Marketing-Expertin. Als Vorbereitung für’s Mamasein vor ein paar Jahren hatte ich eine umfangreiche Erstausstattung-Shoppingliste, die perfekte Schwangerschafts-App und zahlreiche Neffen-Babysitterstunden. Was ich nicht hatte: Auch nur den blassesten Schimmer, wie sich mein geliebtes Hobby, Reisen, mit Kind ändern sollte. Als Eltern hatten wir plötzlich ganz andere Anforderungen bei der Suche nach unserem nächsten Traumurlaub und mir fiel mir auf:

Kein Reiseportal zeigte mir stylishe, coole, und gleichzeitig kinderfreundliche Unterkünfte.

Eher so die Richtung Vollzeit-Bespaßung in psychedelisch bunt gestrichenen, dauerbedudelten Kinderhotels mit abwaschbaren Wänden. Ääähm, nope.

Also fragte ich meine Instagram-Mami-Community nach familienfreundlichen und geschmackvollen Hotels, Wohnungen und Reisezielen und siehe da: ich bekam Massen an tollen und persönlichen Tipps. Und noch viel mehr Nachfragen anderer Mamas, ob ich die Geheimtipps teilen könne.

Mein Marketing- und Social Media-Brain durchflutete nur noch ein Gedanke:

Muddis out there, I feel you, help is on its way!

Fancy Family Escapes war geboren – zunächst nur auf Instagram als Fancy Family Escapes.

Green is the new fancy

Einige Zeit später (jajaja, man wird reifer und weiser), die Fridays For Future Bewegung war bereits in vollem Gange, musste ich mir eingestehen: Nicht alles, was ich da mache, ist cool für die Zukunft meiner Kids. 

Der Reisesektor ist ein Bereich, der den Klimawandel vorantreibt. Munter immer noch weiter entfernte Reiseziele an ganze Familien zu empfehlen, die dann tonnenweise CO2 in die Luft pusten und einen großen Fußabdruck in der Ferienregion hinterlassen, fühlte sich plötzlich nicht mehr so gut an. 

Das muss auch anders gehen. Familienfreundlich und nachhaltig!

Ich unterhielt mich mit einigen meiner Gastgeber und stellte begeistert fest: Viele der Unterkünfte sind bereits ganz vorne mit dabei in Sachen Nachhaltigkeit. Nur weiß das keiner! Also her mit einem transparenten „Nachhaltigkeitssystem“ in Form von Blättern anstelle der bekannten Sterne-Bewertungen. Schon seht ihr auf einen Blick, wie „grün“ eine Unterkunft ist.

Der keine Ahnung wievielte Corona-Lockdown kam, ich hatte riesiges Fernweh und machte mich an die Website, auf die mehrheitlich Urlaubsziele kommen sollen, die man nicht nur per Flugzeug erreicht.

Manche fancy Unterkünfte mussten ihren Platz räumen. Dafür kamen weitere Häuser, Bauernhöfe, Hotels und ausgefallene Unterkünfte dazu. Und falls es doch mal weit weg geht, seht ihr jetzt auf einen Blick, wie hoch der CO2-Ausstoß eurer Anreise ungefähr sein wird.

Family is fancy

Mit meiner stetig wachsenden Sammlung von familienfreundlichen, stylishen und nachhaltigen Hotels, Häusern, Ferienwohnungen und Bauernhöfen möchte ich euch die stundenlange Suche nach dem perfekten Familien-Urlaubsziel und der traumhaften Unterkunft abnehmen. Euren Familienurlaub-Geheimtipp dürft ihr mir gerne hier schicken .

Wenn ihr beim Planen eures nächsten Familienurlaubs hier bei Fancy Family Escapes (fast) genauso viel Spaß habt wie später im Urlaub selbst, ist mein Wunsch aufgegangen: Familien einen unvergesslich schönen Urlaub bescheren. 

Sign In Fancy Family Escapes

For faster login or register use your social account.

or

Account details will be confirmed via email.

Reset Your Password